Seingbouse.

Seingbusch Kanton St.Avolt

Im Jahre 1255 lautet der Name Bouss,1582 Sengbuss. Bus ist der Name in der Mundart.Unter Bettingen wurde ein römisches Landhaus erwähnt,das gegen Sengbusch zu lag.

Keltische - Röm. Siedlung

( Bild 1975 gesch. von Fam. Lang )

Im Grosswald wurden 1869 Ruinen eines aus römischer Zeit stammenden Gebäudes freigelegt.Behauene Steine sind noch heute zu sehn.Römische Münzen zur zeit des Kaisers Constantin wurden gefunden.

 

 

 

Bürgermeisteramt

 

 

An der Lourdesgrotte ...

 

 

 

Boulle Kugeln 1932 - Wutze Für Liga Spiele

 

 

 

 

Hier bin ich zu Hause

Hier fühl ich mich wohl..!!

meine Garten Enkelkinder

 

Mit meinen Gartenenkelkindern

 

Eloise und Clemont

 

Bergmanns Ruh..........

Resultat des Maisons fleuriés 2017

 

 

Super Ehrung

 

 

 

Am Fischteich

 Garten

 

 

 

 

Gedenkstein der tödlich verunglückten Bergleute

aus Seingbouse.

St.Barbara -Seingbouse

 

Ortseingang von Farebersviller,und das

Denkmal zu Ehren der Gefallenen.

 

Und immer sind irgendwo Spuren Deines Lebens

Die Dich nie vergessen lassen. 18.11.1951 - 13.02.2009

 verdient hat sich eigentlich die Rita aus dem Norden, gleich

hinter dem Deich, das Lob, denn ohne diese Freundin wäre

meine Seite noch lange nicht fertig ,,,, Danke ,,,,

Anm. von Rita: Danke mein Freund, es macht ja auch ne

Menge Spass, auch wenn die Nerven manchmal blank

liegen *grins*, wir sind halt ein starkes Team ;-)